Schnellinfos

  • Einrichtung: St. Johannes Hospital Dortmund - Kardiotechnik
  • Eintrittsdatum: zum n├Ąchstm├Âglichen Zeitpunkt
  • Stellenart: Voll- oder Teilzeit
  • Stellennummer: 2874
  • Kontakt:
    Dragan Stanojevic
    Teamleiter Kardiotechnik
    Tel 0231 / 1843 - 35948

Ihre Aufgaben

  • Selbständige und eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung der extrapolaren Zirkulation
  • Bedienung von Kreislaufunterstützungssystemen (LVAD, RVAD, ECMO, IABP)
  • Mitwirken bei Herzschrittmacher- und Defi-Implantationen
  • Dokumentation, Qualitätssicherung und Statistikauswertungen
  • Interdisziplinärer Einsatz im Hybrid-OP bei TAVI-Eingriffen
  • Mitbetreuung von Patient:innen
  • Perspektivisch: Einsatz im neuen, im Aufbau befindlichen, Herzinsuffizienzzentrum

Das spricht f├╝r Sie

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Kardiotechniker oder ein Studium mit kardiotechnischem Schwerpunkt – Zertifizierung nach EBCP wünschenswert
  • Sie verfügen über ein hohe Fach- und Sozialkompetenz
  • Haben eine eigenverantwortliche, strukturierte sowie teamorientierte Arbeitsweise, sind flexibel und stressresistent
  • Sie schätzen die Arbeit in einem hoch professionellen Team und wollen sich auch fachlich weiterentwickeln
  • Spaß an einer Abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an Rufdiensten

Das spricht f├╝r uns

  • Wir denken über Hierarchien, Fachbereiche und Professionen hinaus und wollen unser Haus im Sinne unserer Patient:innen weiterentwickeln. Daran arbeiten wir gemeinsam.
  • Wir wollen, dass Sie sich fachlich und persönlich bei uns wohlfühlen und fördern unsere Mitarbeiter:innen darum durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen.
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Schlagwort. Wir schaffen Arbeitsbedingungen, die Sie in Ihrem individuellen Lebensentwurf unterstützen und helfen Ihnen, mit verschiedenen Angeboten – wenn Sie Rat und Unterstützung brauchen.
  • Eine der Funktion angemessene Vergütung sowie verschiedene Zuschlagsregelungen sind bei uns selbstverständlich. Darüber hinaus erwarten Sie zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen.