Medizinische Fachangestellter (w/m/d)

Für die neu einzurichtende Zentrale Aufnahmestation im Fachbereich Interdisziplinäre Notaufnahme im St.-Johannes-Hospital Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Medizinische Fachangestellter (w/m/d)

Das St.-Johannes-Hospital ist eine Einrichtung der Katholischen St.-Johannes-Gesellschaft Dortmund gGmbH mit 570 Betten und 15 bettenführenden Fachabteilungen ist ein Krankenhaus mit Elementen der Maximalversor-gung, in dem jährlich ca. 28.000 stationäre Patienten behandelt werden. Ferner werden rund 25.000 ambulante Operationen und Behandlungen durchgeführt.

IHRE AUFGABEN

  • Fachkompetente und bedarfsorientierte Versorgung unserer Patienten
  • Umsetzung der aktuellen Behandlungs-, Pflege- und Dokumentationsstandards
  • Kollegialer, kooperativer Umfang im Team sowie mit anderen Berufsgruppen

IHR PROFIL

  • Gesundheits- und Krankenpfleger(w/m/d), gerne auch mit abgeschlossener Weiterbildung in der Notfallpflege, oder Gesundheits- und Krankenpflegeassistent(w/m/d) oder Medizinische Fachangestellter(w/m/d)
  • Du bist teamfähig, flexibel und zeigst hohe Einsatz-bereitschaft, wobei Du dich verantwortungsbewusst und engagiert für die Behandlung und Pflege akut erkrankter Menschen einsetzt
  • Einschlägige Berufserfahrungen in einer Notaufnahme oder Aufnahmestation sind wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Engagement und Freude in einem anspruchsvollen und interessanten Aufgabenbereich

UNSER ANGEBOT

  • Interessante, anspruchsvolle Aufgaben in einem innovativen und modernen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten einzubringen und weiter entwickeln zu können
  • Fachliche Professionalität
  • Strukturierte Einarbeitung im neuen Wirkungskreis sowie umfangreiche Fortbildungsangebote und individuelle Karriereplanung
  • Gerne können Sie auch mit einer Kollegin(w/m/d) zu uns kommen
  • Vergütung und Sozialleitungen nach den AVR des Deutschen Caritasverbandes
  • Arbeitsgeberfinanzierte betriebliche Altersversorge
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Möglichkeit des Dienstradleasings
  • Vielfältige Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf